• Online Bewerbung Tipps

    Online-Bewerbung

    Bewerbungen die die über das Internet an Firmen übermittelt werden, werden Online-Bewerbungen genannt. Unterschieden wird hier zwischen dem senden der Bewerbung in PDF-Form per E-Mail (E-Mail-Bewerbung) und der Bewerbung mittels Formular auf der Webseite des Unternehmens.

    Allgemein gelten für den Inhalt ähnliche Regeln wie für eine herkömmliche Print-Bewerbung. Kontrollieren Sie, dass Dateianhänge nicht zu groß sind. Eine Online-Bewerbung sollte im PDF-Format erstellt werden und 1 – 2 MB Dateigröße nicht überschreiten. Machen Sie sich die Mühe und sortieren Sie alle Dokumente in der richtigen Reihenfolge in eine einzige PDF ein. Benennen Sie die Datei zum Beispiel “Bewerbungsunterlagen_Laura_Mustermann.pdf”. Gehen Sie davon aus, dass Sie im Falle einer Einladung zu einem Vorstellungsgespräch Ihre Bewerbungsunterlagen trotzdem noch einmal ausgedruckt mitbringen.

    Weiterlesen
    PremiumdesignvorlagenOnline Bewerbung Tipps
  • startupbrett_363.png

    StartUpbrett.de stellt Premiumdesignvorlagen vor!

    StartUpbrett.de, das Schwarze Brett für die deutsch-sprachige Startup-Szene, stellte heute in einem Artikel die kreativen Bewerbungsvorlagen von Premiumdesignvorlagen vor, ebenso wie unseren Imagefilm. Wir freuen uns über diesen Beitrag und sagen: “Dankeschön”!

     

    Hier geht es zum Artikel:

    http://www.startupbrett.de/premiumdesignvorlagen/

    Weiterlesen
    PremiumdesignvorlagenStartUpbrett.de stellt Premiumdesignvorlagen vor!
  • 106.png

    Bewerbungsfoto Tipps

    Passfotos sind längst durch Portaits ersetzt worden. Jedoch kann zu viel Kreativität hier heikel sein. In der Werbung, Architektur und PR ist mehr erlaubt als im Controlling. Ein seitlich aufgenommenes Foto, sonst tabu, könnte hier schick und ungewöhnlich wirken. Farbige Einfärbungen oder die Umwandlung in einen Avatar wie im Internet üblich, sind ebenso denkbar. Auch eine kreative Bildfolge kann spannende Abwechslung bieten. All diese Ideen sind aber nur etwas für die „kreativen“ Branchen.

    Für alle anderen gilt:
    Übertriebenes Make-up, tiefe Ausschnitte, exklusive Haarschnitte, auffällige Muster: Alles, was von ihrem Gesicht ablenkt, ist tabu. Tragen Sie Farben, mit denen Sie sich wohl fühlen und in denen Sie gut aussehe. Wenn Sie in die Bewerbung hineinlächeln, wirkt dies meist sympathischer, als wenn Sie hinausblicken. Wenn Sie der Ansicht sind, Ihr Foto sei gelungen, dann überprüfen Sie die Wirkung, indem Sie es Freunden und Bekannten zeigen. Mehr Bewerbungsfoto Tipps folgen bald…

    Weiterlesen
    PremiumdesignvorlagenBewerbungsfoto Tipps
PremiumdesignvorlagenBlog